Ludwig


Ludwig

2012 geborener brauner Wallach
Vater: Lordanos
Mutter: Cashman/Lemon xx

Wir haben unseren Ludwig als Fohlen gekauft. Er ist uns damals sofort aufgefallen, allein deswegen, weil er damals schon wusste wie er einen angucken muss, damit er fast alles bekommt was er haben möchte.

In der Zwischenzeit ist unser „kleiner“ Ludwig ganz schön groß geworden. So bestritt er letztes Jahr seine ersten Turniere und war auf anhieb platziert gewesen. Dieses Jahr hieß es dann für ihn, ab in die höheren Springen. Und so ist er dieses Jahr Springpferde L und auch schon M gegangen. Und was soll ich sagen … Auch hier zeigt sich unser Ludwig wenig beeindruckt von der Höhe. Er gehört mehr so zu denjenigen Pferden die erst anfangen richtig aufzupassen wenn es höher wird. So hat er sich dieses Jahr auch schon in Springpferdeprüfungen der Kl. M platziert.

Bei den Bremer Landesmeisterschaften ist er die Mittlere Tour mitgelaufen, das heißt er musste 3 normale M-Springen gehen. 2x ein M*-Springen und die 3te Wertungsprüfung war dann ein M**-Springen. Wir hatten ja ein wenig bammel davor ihn da schon reinzuschicken, aber er hat uns wieder mal gezeigt, dass die Höhe für ihn kein Problem war.

Wir sind alle sehr gespannt wie weit es dieses Pferd noch schaffen wird, aber mit der Manier und dem platz den er unter den Sprüngen noch hat, wird er es noch ganz weit/hoch schaffen.